Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIE

PACKLINK SHIPPING, S.L.U. ("PACKLINK") respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (diese "Richtlinie") informiert Sie darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten schützen, wenn Sie unsere Website (von einer beliebigen Website aus) besuchen, sowie über Ihre Datenschutzrechte und wie diese gesetzlich geschützt sind. In dieser Richtlinie erläutern wir, wie Ihre persönlichen Daten gesammelt und verwendet werden. Wir sind PACKLINK und führen die entsprechenden Informationskontrollen in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der EU-Datenschutzrichtlinie (EU 95/46/EG) und deren Durchführungsbestimmungen, die in der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR - EU General Data Protection Regulation) festgelegt sind, durch.

Am Ende des Dokuments finden Sie Hinweise, wie Sie uns bei Fragen zum Datenschutz kontaktieren können. Wir müssen eine rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Die vorliegende Richtlinie erläutert, wie wir in Bezug auf jeden der Zwecke, für die Ihre Daten gespeichert und verwendet werden, rechtmäßig handeln. Im Allgemeinen sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, wenn dies im Zusammenhang mit einem Vertrag zwischen uns erforderlich ist (z. B. einem Vertrag über die Lieferung unserer Produkte oder die Erbringung unserer Dienstleistungen), um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen oder wenn wir ein berechtigtes Interesse haben, das Ihre Interessen als Kunde überwiegt.

Bitte beachten Sie, dass Links von unserer Website Sie zu externen Websites führen können, die nicht von dieser Richtlinie abgedeckt sind. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien Dritter zu lesen, bevor Sie persönliche Daten übermitteln. PACKLINK ist nicht verantwortlich für den Inhalt, die Funktion oder die Sammlung von Informationen auf externen Websites.

Welche Informationen sammeln wir und wie sammeln wir sie?

Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet, persönliche Daten über unsere Website zu übermitteln. Sie werden nur dann benötigt, wenn dies unbedingt notwendig ist, um das von Ihnen angeforderte Produkt zu liefern oder die Dienstleistung zu erbringen.

Welche Informationen stellen Sie zur Verfügung?

In den folgenden Fällen können Informationen angefordert werden:

  • Wenn unsere Dienste angefordert werden.
  • Nutzung und Surfen auf unserer Website.
  • Telefonanrufe, E-Mail-Korrespondenz oder Veröffentlichungen.
  • Sich auf eine Stelle bewerben oder sich um eine Stelle bewerben.

Zu diesen Informationen gehören folgende Daten: Identifikation, z. B. Ihr vollständiger Name, Ihre Berufsbezeichnung und Ihr Unternehmen, wenn Sie selbständig sind.

  • Postanschrift, E-Mail Adresse und Telefonnummer.
  • Andere Informationen, die für die Nutzung unserer Website und Dienstleistungen relevant sind, wie z. B. Vorlieben, Umfragen, Feedback und Marketingmeinungen.
  • Informationen über Ihre Sendung, einschließlich der Angaben zum Empfänger oder Absender, falls Sie nicht derselbe sind.
  • Steuerinformationen für die Ausstellung von Rechnungen.
  • Zahlungsinformationen (diese Informationen werden von unserem Zahlungsanbieter geschützt und verarbeitet).
  • Bei Bewerbungen um eine Stelle Ihren Lebenslauf mit Angaben zu Ihrer Ausbildung, Ihrer Berufsbezeichnung und Ihrem beruflichen Werdegang sowie alle anderen im Lebenslauf enthaltenen Informationen.

Informationen, die wir über unsere Website von Ihnen sammeln

Wir erhalten Informationen durch Cookies und ähnliche Technologien, die uns helfen, Sie zu identifizieren und von anderen Benutzern unserer Website zu unterscheiden. Diese Ressourcen optimieren Ihr Online-Erlebnis, da Sie keine Informationen ausfüllen müssen, die bereits abgefragt wurden, und ermöglichen uns, unsere Website zu verbessern. Weitere Informationen zu diesem Thema sowie zur Verwendung von Cookies finden Sie im Abschnitt über die COOKIES-Politik am Ende dieses Dokuments. Wenn Sie unsere Website besuchen, können wir die folgenden Informationen sammeln:

  • Informationen über den Benutzeragenten (elektronisches Gerät), die von Ihrem Webbrowser bereitgestellt werden.
  • Wenn Sie über eine dritte Partei zugreifen, werden diese Informationen aufgezeichnet.
  • Wenn Sie Ihr Konto mit einem Dritten verknüpfen, z. B. mit einem Marktplatz, um Artikel für den Versand zu importieren, werden die erforderlichen Daten gespeichert, um den Zugang zu erleichtern.
  • Geräteidentifikation (Cookie oder IP-Adresse) und allgemeiner Standort zur Betrugsbekämpfung.
  • Daten über die Besuche auf unserer Website und die aufgerufenen Quellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Websites, Links, Verkehrsinformationen, Standort, Weblogs und andere Kommunikationsdaten.
  • Bei Aufträgen, die aus der Werbung stammen, ist die Quelle jedes Auftrags zu vermerken. Der Zweck besteht darin, die Wirksamkeit dieser Werbung zu analysieren; diese Informationen werden nicht zur Erstellung von Kundenprofilen verwendet.
  • Unsere Website richtet sich nicht an Kinder und wir sammeln wissentlich keine Daten von ihnen.

Informationen, die wir von Ihnen aus anderen Quellen erhalten.

Wenn Sie sich um eine Stelle bewerben, kann über eine zugelassene Stelle ein Strafregisterauszug angefordert werden. Inhalte, die Sie öffentlich geteilt haben, auch in sozialen Medien, können ebenfalls angezeigt werden. Diese Liste ist nicht vollständig, und zusätzliche Informationen können in höheren Instanzen eingeholt werden, um die in dieser Politik dargelegten Zwecke zu erfüllen, und zwar immer innerhalb der bereits gemeldeten Datenkategorien.

Informationen, die wir aus anderen Quellen über Sie erhalten

Möglicherweise haben Sie anderen Websites, Diensten oder Dritten erlaubt, Ihre Daten mit uns zu teilen. Einschließlich der Informationen, die wir über Sie erhalten, ob Sie andere Websites, mit denen wir zusammenarbeiten, oder andere von uns angebotene Dienste genutzt haben. Dazu gehören auch Informationen, die von Dritten zur Verfügung gestellt werden, mit denen wir zusammenarbeiten und denen wir unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen, wie z. B. Marktplätze, E-Commerce-Plattformen, Zahlungsanbieter, Transportunternehmen, Technologieunternehmen und Werbefirmen.

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Rechtsgrundlage für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir stellen sicher, dass die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch die GDPR (General Data Protection Regulation) abgedeckt ist.

  • Ausarbeitung des Vertrags mit Ihnen.
  • Einhaltung der rechtlichen Verpflichtungen.
  • Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der Interessen Dritter. Ihre Interessen haben Vorrang vor unseren.

Wie werden Ihre Daten im Einklang mit dem Gesetz verwendet?

Im Folgenden werden die verschiedenen Verwendungszwecke Ihrer personenbezogenen Daten aufgeführt, die in den einzelnen Rechtsrahmen vorkommen können: __ 1. Die Ausarbeitung des Vertrags mit Ihnen.__ Überprüfen Sie Ihre Identität.

  • Ihre Daten können verwendet werden, wenn dies unbedingt erforderlich ist, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um Betrug, Geldwäsche oder andere Straftaten aufzudecken und zu verhindern.
  • Versorgung mit unseren Produkten und Dienstleistungen (zusätzliche Überwachung). Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Erfüllung von Verträgen erforderlich, z.B. im Falle Ihrer Registrierung als Kunde. Ihre Daten werden immer in diesem Zusammenhang verwendet.
  • Ihnen Informationen über den Vertrag mit uns zukommen zu lassen.
  • Um Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen, die sich auf Ihre persönlichen Bedürfnisse beziehen (z. B. Transportbedarf von Gütern und damit verbundene Dienstleistungen, wie Güterversicherungen).
  • Überprüfen Sie Ihre Identität
  • Bearbeitung von Beschwerden, die Reparaturen oder Verbesserungen unserer Produkte und Dienstleistungen erforderlich machen.
  • Sie zu kontaktieren, um Sie über Änderungen an unseren Produkten und Dienstleistungen zu informieren.

Verwaltung unserer Website, einschließlich Fehlerbehebung, Situationsdiagnose, statistische Analyse, gezielte Suche und Tests, um unsere Website sicher zu machen.

Wenn Sie sich für ein PACKLINK Konto registrieren lassen, können wir die von Ihnen angegebene Telefonnummer verwenden, um Ihnen spezielle Informationen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für die Nutzung Ihres Kontos hilfreich sein können. Bitte beachten Sie, dass Anrufe an/von PACKLINK mit Hilfe von Technologien Dritter zu Überwachungs- und Schulungszwecken aufgezeichnet und gespeichert werden können. Sobald diese Zwecke erfüllt sind, werden die Aufzeichnungen gelöscht. Wenn Sie sich um eine Stelle bewerben oder Informationen anfordern, ist es erforderlich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens verwenden, um Ihre Eignung für die beantragte Stelle festzustellen.

2.- Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen

  • Halten Sie sich an unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und andere Richtlinien.
  • Logistikmanagement und -planung, einschließlich Buchhaltung und Rechnungsprüfung.
  • Verwaltung von Rechtsstreitigkeiten, an denen Sie beteiligt sind.
  • Aufdeckung und Prävention von Betrug, Geldwäsche und anderen Straftaten.
  • Schutz des Benutzers und anderer vor Schaden. Ihre personenbezogenen Daten können verwendet werden, wenn dies unbedingt erforderlich ist, um Ihre Interessen oder die Interessen anderer zu schützen. Dazu gehören Straftaten wie Identitätsdiebstahl, Hacking oder Betrug.

3.- Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen a. Sie zu kontaktieren, um für Produkte oder Dienstleistungen zu werben, die für Sie von Interesse sein könnten. Ihre persönlichen Daten können verwendet werden, um Sie zu identifizieren und Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Der Wunsch, Werbe-E-Mails oder Anrufe von PACKLINK zu erhalten, ist freiwillig, und Sie können beides, keins, das eine oder das andere wünschen. Ihre Anfrage wirkt sich nicht auf die übrigen Produkte und Dienstleistungen aus, die Sie mit uns abgeschlossen haben oder die Sie in Zukunft abschließen werden. Wenn Sie diese E-Mails nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich über den Link am Ende aller von Packlink versandten Werbe-E-Mails abmelden. Alle Informationen zur Verwaltung der Präferenzen finden Sie in unserem Hilfezentrum.

b. Sie zu kontaktieren, um Sie über wichtige Änderungen zu informieren, die Sie betreffen könnten, oder um bestimmte Informationen zu überprüfen oder zu aktualisieren. Gelegentlich verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um auf Ihre Anfragen zu antworten oder Sie über wichtige Änderungen zu informieren. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn dies unbedingt erforderlich ist, z. B:

  • Interaktion und Beantwortung von Anfragen, die Sie an uns gerichtet haben, oder von Beiträgen in sozialen Medien, in denen Sie uns markiert haben.
  • Sie über wichtige Änderungen in unserem Unternehmen oder in unseren Richtlinien zu informieren.
  • Überprüfen oder aktualisieren Sie alle wichtigen persönlichen Daten, wie z. B. Ihre Bankverbindung, wenn Sie ein Lastschriftverfahren (Bankeinzug) vereinbart haben oder wenn Sie eine Nachnahme vereinbart haben.

c. Beantwortung von Mitteilungen, die Sie uns senden Dazu gehören Anrufe, E-Mails, Echtzeit-Chats, Postings und Nachrichten in sozialen Medien.

d. Verbesserung der Funktionsweise unseres Unternehmens Um Ihnen die besten Produkte, Erfahrungen und Dienstleistungen anbieten zu können, können wir Ihre persönlichen Daten in den folgenden Fällen verwenden:

  • Testen und Verbessern bestehender Produkte und Dienstleistungen und Entwickeln neuer Produkte und Dienstleistungen.
  • Überprüfung und Verbesserung unserer Leistungssysteme, -verfahren und -mitarbeiter, einschließlich Schulungen.
  • Verbesserung unserer Website, um sicherzustellen, dass die Inhalte für Sie und Ihr elektronisches Gerät so effektiv wie möglich dargestellt werden.
  • Um die Wirksamkeit der Werbung, die wir Ihnen und anderen zukommen lassen, zu messen und zu verstehen und um Ihnen gezielte und relevante Werbung zukommen zu lassen.
  • Marktforschung über unsere Produkte, um sie zu verbessern. Für die Durchführung der Studien könnten Dritte eingesetzt werden, die Informationen verarbeiten.

e. Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen gegenüber Dritten Wir können Daten an Dritte weitergeben, um unsere vertraglichen Verpflichtungen gegenüber dem Dritten zu erfüllen, die Sie betreffen können (z. B. wenn wir einen Partnerkontakt mit einem solchen Dritten haben und der Dritte Ihre Daten an uns weitergeleitet hat oder Sie sich auf unserer Plattform über einen mit einem solchen Dritten verknüpften Partnerlink registriert haben).

In jedem Fall wird Packlink sicherstellen, dass nur das Minimum an Daten übermittelt wird, das zur Erfüllung seiner Verpflichtungen erforderlich ist. Übermittlung von Daten an die Muttergesellschaft der Gruppe, um das ordnungsgemäße Funktionieren und die Erfüllung der Verpflichtungen der Unternehmensgruppe, der wir angehören, zu gewährleisten.

Sie können mehr über diese potenziellen Übermittlungen erfahren, indem Sie Ihre Rechte, wie in den folgenden Abschnitten dargelegt, wahrnehmen.

4.- Verwendung Ihrer persönlichen Daten, nachdem Sie uns Ihre Zustimmung gegeben haben:

a. Kontaktaufnahme mit Ihnen, um für Produkte oder Dienstleistungen von Packlink oder Dritten zu werben, die nicht durch unser berechtigtes Interesse abgedeckt sind.

b. Ihre Daten an andere Unternehmen der Unternehmensgruppe, zu der Packlink gehört, weitergeben, damit diese Ihnen Angebote für ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten, zusenden können. An welche Unternehmen der Unternehmensgruppe wir zu diesen Werbezwecken Daten übermitteln dürfen, erfahren Sie hier.

Änderung der Zweckbestimmung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwenden, es sei denn, es wird vernünftigerweise davon ausgegangen, dass sie für einen anderen Grund verwendet werden, der mit den ursprünglichen Zwecken vereinbar ist. Sollten wir gezwungen sein, Ihre personenbezogenen Daten für andere Zwecke zu verwenden, werden wir Sie darüber informieren und die Rechtsgrundlage für eine solche Änderung erläutern. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung verarbeiten können, sofern dies im Rahmen der oben beschriebenen Regeln geschieht und im Einklang mit dem Gesetz steht.

Mit wem teilen wir Ihre persönlichen Daten?

Wie geben wir Ihre personenbezogenen Daten innerhalb unseres Unternehmens weiter?

Wir geben die von Ihnen bereitgestellten Informationen an unsere Mitarbeiter weiter, damit wir Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten können.

Wie geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken an bestimmte Dienstleister weitergeben. Zum Beispiel:

  1. Internet-Hosting-Anbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, um unsere Website, Infrastruktur, Dienste und Anwendungen zu unterhalten.
  2. Kontaktmanagementsysteme für den Versand von E-Mails, Instant Messaging, Nachrichten über soziale Netzwerke und SMS. Lieferanten, die das Kundenfeedback zu unseren Produkten und Dienstleistungen verwalten. Wir arbeiten mit Dritten zusammen, die als Datenverarbeiter fungieren, um Meinungen, Bewertungen und Kommentare von Kunden zu erhalten, die unsere Dienstleistungen über eine unserer Websites erworben haben. Wir können auch Daten an verschiedene unabhängige Dritte weitergeben, wenn dies notwendig ist, um Ihnen den Service zur Verfügung zu stellen, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um die legitimen Interessen von Packlink zu wahren. Zum Beispiel:
  3. Versanddienstleister, die Frachttransportdienste anbieten.
  4. Auf Verlangen der Staatssicherheitskräfte und des Korps, im Rahmen von Ermittlungen und Gerichtsverfahren.
  5. Für die Sicherheit und den Schutz unserer Mitarbeiter, unseres Eigentums oder öffentlichen Eigentums.
  6. Verbrechensverhütung oder -aufdeckung, einschließlich des Austauschs von Informationen mit anderen Unternehmen oder Organisationen zur Betrugsverhütung und zur Verringerung des Kreditrisikos.
  7. Dritte, an die die Übermittlung von Daten zur Erfüllung von Verpflichtungen aus einem Vertrag mit ihnen erforderlich ist.
  8. An die Unternehmensgruppe, zu der Packlink gehört, um das ordnungsgemäße Funktionieren und die Erfüllung der Verpflichtungen zu gewährleisten.
  9. Im Rahmen einer Fusion, eines Verkaufs von Unternehmen oder Vermögenswerten. In diesem Fall würden die Informationen an den interessierten Käufer/Verkäufer weitergegeben, falls es notwendig ist, das Geschäft abzuschließen oder diesem Käufer den Status des Unternehmens mitzuteilen, sowie, falls der Kauf schließlich zustande kommt, diese Informationen dem Käufer mitzuteilen, der als Kopf oder Teil der Gruppe, zu der Packlink gehören würde, fungieren würde.

Wie lange bewahren wir Ihre persönlichen Daten auf?

Ihre Daten werden so lange aufbewahrt, wie es notwendig ist und bis der Zweck, für den sie erhoben wurden, erreicht ist. Im Falle der Bereitstellung eines Dienstes werden die Informationen bis zur Beendigung des Dienstes gespeichert.

Wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben oder uns Ihren Lebenslauf zusenden, bewahren wir Ihren Lebenslauf und andere Daten im Zusammenhang mit dem Einstellungsverfahren für einen Zeitraum von 24 Monaten auf. Wird Ihre Bewerbung hingegen für eine bestimmte Stelle in Betracht gezogen, so bleiben Ihre Angaben für einen längeren Zeitraum bei uns gespeichert.

In allen anderen Fällen werden wir Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, bis Ihr Konto abgewickelt ist, etwaige Rechtsansprüche oder Streitigkeiten geklärt sind und kein Risiko für betrügerische Aktivitäten besteht. Wenn Ihre Daten gelöscht werden, wird auch Ihr Konto inaktiv, es sei denn, Sie sind eine natürliche Person; in diesem Fall werden Ihre Daten und Ihr Konto vollständig gelöscht.

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Es werden alle Vorkehrungen getroffen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie sicher behandelt werden. Wir sorgen dafür, dass alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, sicher über unsere Website übertragen werden, aber bitte beachten Sie, dass die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher ist. Obwohl wir alle Anstrengungen unternehmen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Daten nicht garantieren; daher erfolgt jede Übertragung auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden sie unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen und -protokollen behandelt, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

Die Daten werden, soweit möglich, innerhalb der EU gespeichert und verarbeitet. Ist dies bei Dritten nicht möglich, erklären sie sich damit einverstanden, dass die Informationen gemäß den EU-Musterklauseln (Standardvertragsklauseln, die in Vereinbarungen zwischen Dienstleistern und ihren Kunden verwendet werden, um sicherzustellen, dass alle Daten, die den Europäischen Wirtschaftsraum verlassen, im Einklang mit dem EU-Datenschutzrecht übermittelt werden) oder gemäß einer der in Artikel 49 der Allgemeinen Datenschutzverordnung genannten Ausnahmen verarbeitet werden.

Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf sicheren Servern gehostet, die von Dritten verwaltet werden. Bitte beachten Sie, dass Sie für das Passwort verantwortlich sind, das wir Ihnen gegeben haben oder das Sie für den Zugang zu bestimmten Bereichen unserer Website erstellt haben. Wir bitten Sie, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben.

Wie können Sie uns helfen, Ihre persönlichen Daten zu schützen?

Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass alle persönlichen Daten, die Sie uns über unsere Website zur Verfügung stellen, sicher aufbewahrt und verwaltet werden. PACKLINK hält sich an das PCI Compliant Protocol, das zum Schutz der Daten von Kreditkarteninhabern während und nach einer finanziellen Transaktion eingeführt wurde. Die Plattform verwendet hochentwickelte Sicherheitsfunktionen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Sie können Ihre persönlichen Daten sicher aufbewahren, nicht nur auf unserer Website, sondern auch, wenn Sie Ihre Daten an andere Online-Anbieter weitergeben.

Im Folgenden finden Sie einige Tipps, wie Sie die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten verbessern können:

  • Verwenden Sie ein modernes Betriebssystem und einen sicheren Browser.
  • Vergewissern Sie sich, dass beide das neueste Sicherheitsupdate haben.
  • Verwenden Sie sichere Passwörter und benutzen Sie sie nicht für den Zugang zu anderen Websites.
  • Teilen Sie Ihre Passwörter nicht mit anderen
  • Informieren Sie sich über die Funktionsweise betrügerischer E-Mails und seien Sie bei der Nutzung Ihrer E-Mails äußerst vorsichtig.
  • Seien Sie sich der Risiken bewusst, die mit der Nutzung öffentlicher WIFI-Netze verbunden sind.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?

Sie haben das Recht, informiert zu werden

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Ihnen knappe, transparente, verständliche und leicht zugängliche Informationen über Ihre personenbezogenen Daten und deren Verwendung zur Verfügung zu stellen. Wir haben diese Richtlinie verfasst, um sicherzustellen, dass dies der Fall ist. Wenn Sie jedoch Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, können Sie uns über das Hilfeportal kontaktieren.

Sie haben das Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir über Ihre personenbezogenen Daten verfügen. Wenn sie noch aufbewahrt werden, haben Sie ein Recht auf eine Kopie davon. Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, müssen wir Ihre Identität überprüfen, bevor wir Ihnen eine Kopie der bei uns gespeicherten Informationen zur Verfügung stellen. Die erste Kopie, die Sie bei uns anfordern, ist kostenlos. Wenn Sie mehr Kopien benötigen, können wir Ihnen eine Verwaltungsgebühr berechnen, um unsere Kosten zu decken.

Sie haben das Recht, unrichtige/unvollständige Angaben zu Ihren personenbezogenen Daten zu korrigieren.

Wenn Sie uns um eine Kopie Ihrer persönlichen Daten gebeten haben, kann es sein, dass Sie einen Fehler oder eine Ungenauigkeit feststellen oder dass die Daten nicht vollständig sind. In diesem Fall können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, und wir werden die angeforderten Daten berichtigen/einfügen.

Sie haben das Recht, sich abzumelden

In einigen Fällen müssen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren:

  1. Die Informationen werden für den Zweck, für den sie gespeichert wurden, nicht mehr benötigt.
  2. Sie geben Ihre fehlende Zustimmung zur Aufbewahrung der Daten und wir haben keinen rechtlichen Grund, sie weiter zu verwenden.
  3. Sie sind nicht damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten weiter verwenden, und wir haben keinen Grund, sie zu speichern.
  4. Wir haben Ihre Daten unrechtmäßig verwendet.
  5. Wir haben einen rechtlichen Hinweis erhalten, der uns auffordert, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen.

In solchen Fällen haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn Sie glauben, dass einer der oben genannten Fälle auf Sie zutrifft, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@packlink.com.

Sie haben das Recht, eine Kopie der Informationen zu verlangen, die an Sie oder einen Dritten in einem kompatiblen Format übermittelt werden sollen.

Sie haben auch das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, die Sie uns auf der Grundlage eines Vertrags oder Ihrer Einwilligung für Ihre persönlichen Zwecke zur Verfügung gestellt haben. Dieses Recht ermöglicht es Ihnen, Ihre personenbezogenen Daten auf sichere Art und Weise von einem IT-System in ein anderes zu verschieben, zu kopieren oder zu übertragen. Wenn Sie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einer genehmigten, computerlesbaren Form an eine andere Organisation weitergeben möchten, wenden Sie sich bitte an uns. Dies ist kostenlos.

Sie haben das Recht, auf Direktmarketing zu verzichten

Sie können uns jederzeit mitteilen, dass Sie nicht möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketing verwendet werden. Wenn Sie keine diesbezüglichen Mitteilungen erhalten möchten, können Sie dies auf folgende Weise beantragen: In jeder E-Mail von Marketing finden Sie am Ende einen Link, über den Sie diese anfordern können. Oder Sie können eine E-Mail an privacy@packlink.com senden.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für unsere berechtigten Interessen verwenden.

Manchmal verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken, die sowohl Ihnen als auch uns zugute kommen:

  • Wenn wir Sie über Produkte oder Dienstleistungen informieren, die denen ähnlich sind, die Sie bisher genutzt haben.
  • Wenn wir Ihre Daten verwenden, um die Art und Weise, wie wir unser Geschäft betreiben, zu verbessern.
  • Wie oft wir Sie kontaktieren, um Sie über wichtige Änderungen zu informieren.

Unser Ziel ist es, dass Ihre Rechte und Ihre persönlichen Daten angemessen geschützt werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in ungerechtfertigter Weise verwenden und Ihre Rechte verletzt werden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde einzureichen. Sofern keine höhere Gewalt vorliegt, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verwenden. Um Ihr Recht bezüglich der Verwendung Ihrer persönlichen Daten auszuüben, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@packlink.com.

Sie haben das Recht, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken

Sie haben das Recht, uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten nicht zu verwenden, sondern lediglich eine Kopie davon aufzubewahren. Dieses Recht kann unter den folgenden Umständen ausgeübt werden:

  1. Sie haben uns mitgeteilt, dass die von uns gespeicherten Informationen unrichtig sind, was wir noch nicht überprüfen konnten.
  2. Sie haben uns mitgeteilt, dass Sie mit der Verwendung Ihrer Daten für die Verfolgung unserer berechtigten Interessen nicht einverstanden sind, und wir prüfen Ihre Beschwerde.
  3. Wir haben Ihre Daten unrechtmäßig verwendet, aber Sie möchten nicht, dass wir Ihre Daten löschen.
  4. Wir brauchen Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu verwenden, aber Sie brauchen eine Kopie für einen bestehenden Rechtsanspruch.

Wenn Sie sich in einer dieser Situationen befinden, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@packlink.com.

Sie haben Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungen zur Bestimmung des Benutzerprofils/der Benutzeridentifikation.

Automatisierte Entscheidungen werden lediglich dazu verwendet, die Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, zu personalisieren. Wir werden dieses Formular nicht verwenden, um Entscheidungen zu treffen, die Rechtswirkung haben oder Sie erheblich beeinträchtigen, und Sie haben das Recht, von solchen Entscheidungen nicht betroffen zu sein. Wenn Sie Fragen zu diesem Recht haben, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@packlink.com.

Zugang für Dritte

Sie werden feststellen, dass sich auf unserer Website Links zu Websites von Dritten befinden. Websites von Drittanbietern haben oft ihre eigenen Datenschutzrichtlinien und wir empfehlen Ihnen, diese zu besuchen. PACKLINK ist nicht verantwortlich für die Politik Dritter und hat keine Kontrolle über diese.

INFORMATIONEN ÜBER COOKIES

PACKLINK kann auf eigene Rechnung oder auf Rechnung Dritter, die mit der Erbringung von Messdiensten beauftragt sind, Cookies und andere ähnliche Datenspeicherungs- und -abrufmechanismen in Endgeräten (im Folgenden "Cookies") verwenden, wenn der Benutzer die Website besucht, um die Interaktion des Benutzers mit der Website zu ermöglichen und zu erleichtern. Cookies können von den eigenen Statistikdiensten der Website oder von Dritten verwendet werden, um Metriken und Muster der Nutzung der Website zu erstellen.

Der Zugang, die Nutzung und generell das Surfen auf der Website impliziert zwangsläufig das Einverständnis des Nutzers mit der Verwendung von Cookies durch PACKLINK und/oder seine Service Provider.

Durch die Verwendung von Cookies ist es möglich, dass der Server, auf dem die Website gehostet wird, den vom Benutzer verwendeten Webbrowser wiedererkennt, um das Surfen zu erleichtern und z. B. Benutzern, die sich zuvor registriert haben, den Zugang zu Bereichen, Diensten, Werbeaktionen oder Wettbewerben zu ermöglichen, die ausschließlich ihnen vorbehalten sind, ohne dass sie sich bei jedem Besuch neu registrieren müssen. Sie werden auch zur Messung von Publikums- und Verkehrsparametern sowie zur Überwachung des Fortschritts und der Anzahl der Einträge verwendet.

Was sind cookies?

Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wird, wenn Sie auf bestimmte Webseiten zugreifen. Unter anderem ermöglichen Cookies einer Website das Speichern und Abrufen von Informationen über die Surfgewohnheiten eines Benutzers oder seines Geräts. Je nach den enthaltenen Informationen und der Art und Weise, wie er sein Gerät benutzt, können sie zur Wiedererkennung des Benutzers verwendet werden.

Arten von cookies

Nach Domänenverwaltungsstelle

  • Eigene Cookies
  • Cookies von Dritten

Nach Aufenthaltsdauer

  • Sitzungscookies
  • Dauerhafte Cookies

Nach ihrem Zweck

  • Technische Cookies
  • Funktionalität der Cookies
  • Analyse- oder Leistungscookies

Welche arten von cookies werden auf dieser website verwendet und welchen zweck erfüllen sie?

  1. Sitzungscookies: Diese Cookies wurden entwickelt und werden verwendet, um Daten zu sammeln und zu speichern, während der Benutzer eine Webseite aufruft. Wie der Name schon sagt, werden diese Cookies bis zum Ende der Browser-Sitzung des Benutzers auf dem Terminal gespeichert.
  2. Analytische Cookies: Dabei handelt es sich um Daten, die von uns oder von Dritten verarbeitet werden und die es uns ermöglichen, die Anzahl der Benutzer zu quantifizieren und somit eine Messung und statistische Analyse der Nutzung des angebotenen Dienstes durch die Benutzer durchzuführen. Zu diesem Zweck wird Ihr Surfverhalten auf unserer Website analysiert, um das Angebot an Produkten und Dienstleistungen für Sie zu verbessern.

Liste der Cookies nach Absender:

PACKLINK

Name des Cookies: dcgtm_UA-25579227-1

  • Website des Absenders: packlink.com
  • Absender-Website: packlink.es Analytische Cookies
  • Beschreibung: Tag-Management-System, das die Verfolgung des Webverkehrs ermöglicht
  • Aufbewahrungsfrist: 1 Tag
  • Link zu den Datenschutz- und Cookie-Richtlinien: https://www.packlink.es/politica/

Name des Cookies: _td

  • Website des Absenders: packlink.com
  • Absender-Website: packlink.es Analytische Cookies
  • Beschreibung: Diese Cookies zeichnen Informationen über Ihre Website-Aktivitäten auf, z. B. über die von Ihnen besuchten Seiten.
  • Aufbewahrungsfrist: 2 Jahre
  • Link zu den Datenschutz- und Cookie-Richtlinien: https://www.packlink.es/politica/

Name des Cookies: _uetevid

  • Website des Absenders: packlink.com
  • Art des Cookies Analytische Cookies
  • Beschreibung: Speichern und Verfolgen von Besuchen auf verschiedenen Websites.
  • Aufbewahrungsfrist: 396 Tage
  • Link zu den Datenschutz- und Cookie-Richtlinien: https://www.packlink.es/politica/

Name des Cookies: _uetsid

  • Website des Absenders: packlink.com
  • Absender-Website: packlink.es Analytische Cookies
  • Beschreibung: Speichern und Verfolgen von Besuchen auf verschiedenen Websites.
  • Aufbewahrungsfrist: 1 Tag
  • Link zu den Datenschutz- und Cookie-Richtlinien: https://www.packlink.es/politica/

BING

Name des Cookies: MUID

GOOGLE ANALYTICS

Name des Cookies: _ga, _gid

  • Website des Anbieters: google.com
  • Absender-Website: packlink.es Analytische Cookies
  • Beschreibung: Analyse des Webverkehrs / Analyse der Besuche und der Quelle des Webverkehrs.
  • Aufbewahrungsfrist: 2 Jahre
  • Link zu den Datenschutzbestimmungen: https://policies.google.com/privacy

Wer sind die empfänger der informationen? Wo befinden sich diese?

Die mit Hilfe von Cookies gesammelten Informationen können sowohl von PACKLINK als auch von Drittunternehmen, die mit uns zusammenarbeiten, wie z. B. Webanalyseunternehmen und Agenten, für die im vorherigen Abschnitt beschriebenen Zwecke verwendet werden.

Einige dieser Dritten können sich in Drittländern befinden, deren Rechtsvorschriften kein gleichwertiges Datenschutzniveau vorsehen; der Nutzer kann jedoch die von ihnen gebotenen angemessenen Garantien konsultieren, um sicherzustellen, dass internationale Datenübermittlungen unter gebührender Berücksichtigung der Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen durchgeführt werden.

Der Benutzer kann mehr über diese Dritten erfahren, sowie über die Arten von Cookies, die sie installieren, die Zwecke, für die sie die Daten verarbeiten, die Garantien, die sie für die Durchführung von internationalen Übertragungen bieten, die Aufbewahrungsfristen und die Art und Weise, wie Präferenzen in Bezug auf sie konfiguriert werden können, durch ihre Datenschutzrichtlinien. In jedem Fall ist PACKLINK nicht verantwortlich für die Richtigkeit und den Inhalt der Datenschutzerklärungen, die von diesen Dritten auf ihren Websites angeboten werden.

Cookie-Verwaltung

Unter Berücksichtigung der in dieser Cookie-Politik enthaltenen Informationen bieten wir Ihnen im Folgenden Informationen darüber an, wie Sie die auf der Website verwendeten Cookies über die verschiedenen von den gängigsten Browsern (Explorer, Firefox, Chrome, Safari und Opera) angebotenen Optionen verwalten können. In der Hilfefunktion der meisten Browser erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert, Sie jedes Mal benachrichtigt, wenn Sie ein neues Cookie erhalten, und wie Sie alle Cookies vollständig deaktivieren.

Unter den folgenden Links finden Sie beispielsweise Informationen darüber, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen in den gängigsten Browsern verwalten können:

Wenn Ihr Browser nicht zu den oben aufgeführten gehört, konsultieren Sie bitte die spezifische Dokumentation für Ihren Browser.

Wenn die Installation aller Cookies auf der Website verhindert wird, können einige Funktionen der Website sowie einige Inhalte beeinträchtigt werden.

Zusätzliche Information

Sie können sich unter privacy@packlink.com an PACKLINK wenden und dort schriftlich Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit oder das Recht, keiner ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, geltend machen sowie Ihre Einwilligung widerrufen.

Sofern sich die verarbeiteten Informationen nur auf eindeutige Codes oder Kennungen von Geräten oder Browsern beziehen, die vom Benutzer verwendet werden, und nicht auf Daten, die den Benutzer direkt identifizieren, gelten die oben genannten Rechte nicht, es sei denn, der Benutzer stellt zusätzliche identifizierende Informationen zur Verfügung.

Hinweis für benutzer von e-commerce und marktplätzen

Sobald Sie sich als PACKLINK PRO Benutzer registriert haben, können Sie uns den Zugriff auf Ihr E-Commerce- oder Marktplatz-Konto gestatten, sofern dies unterstützt wird, um Frachtinformationen und Lieferdaten herunterzuladen. Dieser Zugang wird nur genutzt, wenn Sie uns die Erlaubnis dazu gegeben haben, ansonsten haben wir keinen Zugang. Ihr PACKLINK Passwort und Ihr Marktplatz- oder E-Commerce Passwort sollten unterschiedlich sein.

Änderungen an unserer datenschutz- und cookies- richtlinie

Künftige Änderungen werden auf dieser Seite bekannt gegeben und gegebenenfalls per E-Mail mitgeteilt. Bitte besuchen Sie uns regelmäßig, um sich über Aktualisierungen oder Änderungen unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinien zu informieren. Diese Version wurde am 5. Dezember aktualisiert. Für ältere Versionen, kontaktieren Sie uns bitte.

Beschwerden

Wenn Sie sich über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten beschweren möchten, setzen Sie sich bitte zunächst mit uns in Verbindung, damit wir das Problem lösen können. Sie können Ihre Beschwerde direkt über das Hilfeportal einreichen

Kontakt

Unser Datenschutzbeauftragter kann über die E-Mail-Adresse privacy@packlink.com oder über die folgende Postanschrift kontaktiert werden:

Packlink Shipping S.L.U. Calle Amaltea 9, 3ª Planta 28045 Madrid